Gemütlicher Landgasthof

Immobilienangebot

 

Gemütlicher Landgasthof bei Liebenwalde

Der OT Hammer mit seinen 670 Einwohnern gehört zu der Stadt Liebenwalde und ist etwa 1 Autostunde nördlich von Berlin gelegen. Zum BAB- Anschluss Eberswalde sind es etwa 15 Autominuten zu fahren. Die 1854 errichtete Dorf- kirche prägt das hübsche Dörfchen, das direkt am Wutzsee liegt. Der Liebenthaler Hasustierpark ist durch das Urwildpferdegehege bekannt. Im Ort ist noch ein guter Bäcker- und ein Fleischerladen vorhanden.
Im Zentrum des am südlichen Rand der Schorfheide gelegenen Dorfes Hammer befindet sich der 1848 erbaute traditionsreiche Landgasthof "zum Eisenhammer", der Name auch des Ortes geht zurück auf den vom Ritter Hans von Waldow 1440 errichteten Eisenhammer.

Im EG kommt man zuerst in den Gastraum mit etwa 28 m⊃2; und die Weinstube mit ca. 24 m⊃2;, die Küche und der Vorratsraum sind etwa 15 m⊃2; groß. Daneben liegt die etwa 100 m⊃2; große Wohnung mit Wohn- und Kaminzimmer, Schlafzimmer und dem modernen Bad. Im OG befindet sich ein 140 m⊃2; großer Saal und 2 weitere Zimmer. Im KG steht die moderne Ölheizung mit den 6000 l- Tanks, daneben liegt der Bierkeller. Angebaut ist das Toilettenhaus. Auf dem 1485 m⊃2; großen Grundstück steht noch ein großes Eckgebäude mit 2 Stallungen und 2 Garagen, der Scheune und Waschküche, darüber liegen noch 2 Zimmer, im KG befindet sich der ehemalige Eiskeller. An die Hoffläche mit dem kleinen Bierkeller schließt sich der Garten an.
Das gesamte Objekt ist schon modernisiert, die Dächer sind neu gemacht, neue Fenster und die moderne Ölheizung wurden eingebaut. Die Fassaden mit der Außenwand- dämmung wurden neu gestaltet.Erschlossen ist das Grundstück mit zentraler Wasserversorgung und Eigenbrunnen, zentral AW, Telefon und DSL, Erdgas liegt in der Straße.

Kaufpreis: 240.000, 00 €